Stern-Symbol im Menü


Lesen und suchen im Das Dritte Testament
 
 Ziff.:  
(1-288) 
 
Erweiterte Suche
Siehe das Symbol Nr. 4 im neuen Fenster.    

 

Symbol Nr. 4
Intoleranz
Die Charakteristik der Analyse im fünften Kapitel  158. Da der Zweck mit dem vorigen Haupt- und Symbolabschnitt des fünften Kapitels nur der war, eine Analyse über die besonderen Faktoren im Bewußtsein des Erdenmenschen zu geben, welche die Führung seines Willens oder seine Einstellung für oder gegen die religiöse Seite des Lebens bestimmen, gegen den alten und gegen den neuen Weltimpuls, ist diese Analyse kein vollständiger Ausdruck für all die vielen anderen Faktoren, die sich in den erdenmenschlichen Bewußtseinskomplexen zeigen. Eine solche vollständige Analyse würde verlangen, daß die Wesen in viel mehr Kategorien und Abteilungen eingeteilt werden müßten, als wir es für die Einleitung als notwendig empfunden haben. Eine solche grundlegende Analyse über die gesamte Bewußtseinskombination des Erdenmenschen, sein Gedankenklima und seine Charakterbildung, seine materiellen sowie seine geistigen Sinnesorgane oder Körper usw. wird in späteren Abschnitten des Livets Bog nach und nach gegeben werden und gehört also nicht in die Einleitung. Die Analyse, der wir dagegen hier Ausdruck gegeben haben, ist, wie schon früher gesagt, gemacht worden, weil sie ein mitwirkender Faktor dazu ist, die Augen des Wesens gegenüber der Torheit zu öffnen, die in jeder Form der Auslösung von Intoleranz liegt, da diese Torheit eben absolut erkannt werden und die Intoleranz dadurch in jedem Wesen bekämpft werden muß, bevor es sich überhaupt das fundamentale Erlebnis der großen Geburt und damit ein verklärtes Dasein oder Erleben des Lebens aneignen kann.


Kommentare bitte an das Martinus-Institut senden.
Fehler- und Mängelanzeigen sowie technische Probleme bitte an webmaster senden.