Stjernesymbol i menu


Kurse und Vorträge
 

Lesen Sie oder laden Sie das Internationale Kursprogramm 2017 des Martinus-Centers.

Das Programm-heft ist eine verkürzte Ausgabe des englischen Programmheftes, das Sie hier finden.

Eine Liste der Unterkünfte mit Preisen (Sommer) finden Sie hier.

So kommt man zum Martinus-Center.

Als Interessierte/r an der Martinus-Kosmologie haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen und Verständnis seiner Analysen durch die Teilnahme an Kursen und Vorträgen zu vertiefen.

Das Martinus-Institut bietet jedes Jahr in Dänemark ein internationales Kursprogramm mit Vorträgen, Symbolerklärungen und Studiengruppen an.

Die Kurse werden im Martinus-Center in Klint gehalten, das am Meer liegt, in einem naturschönen und friedlichen Gebiet in der Nähe von Nykøbing auf Seeland, ca 110 km nordwestlich von Kopenhagen. Sehen Sie hier eine Darstellung des Zentrums.

Die internationalen Kurse werden in den letzten beiden Wochen der Sommersaison abgehalten, d.h. in der Regel Ende Juli und Anfang August. Es sind Kurse auf Dänisch, Schwedisch, Englisch und Deutsch. In der Frühjahrssaison wird bei einer ausreichenden Anzahl von Interessierten außerdem ein Wochenkurs für deutschsprachige Interessierte angeboten.

Der Unterricht des Martinus-Centers baut direkt auf der Lebensauffassung und dem Weltbild auf, die aus Martinus’ Werk hervorgehen. Durch die Teilnahme am Unterricht hat man auch die Gelegenheit, in der für die neue humane Weltkultur bezeichnenden, inspirierenden und herzlichen Atmosphäre Interessierten aus einer Reihe anderer Länder zu begegnen.

Das Programm 2017 enthält allgemeine Informationen über das Studienzentrum in Klint, die Struktur des Kursprogramms, das gesamte internationale Programm im Detail, das Restaurant "Terrassen" sowie alle praktischen Informationen zu Unterkunft, An- und Abreise, Buchung und Bezahlung.

Eine detaillierte deutschsprachige Liste aller Zimmer, Wohnungen und Sommerhäuser mit Ausstattung und Fotos können sie hier herunterladen oder unter folgenden Links aufrufen:

Zimmer und Wohnungen: mcklint.dk/boliger/sommer/vaerelser
Sommerhäuser: mcklint.dk/boliger/sommer/sommerhuse
Campingplatz: mcklint.dk/boliger/sommer/campingpladsen


Frühjahrskurs
In der Frühjahrssaison wird gewöhnlich Anfang Mai ein deutschsprachiger Kursus abgehalten. Siehe das Programm über die oberen Links.

Das Sommerprogramm
Die Sommerkurse sind der Höhepunkt des Jahres in Klint. Sie werden über sechs Wochen von Ende Juni bis Anfang August abgehalten und haben in den arbeitsreichsten Wochen über 200 Teilnehmer. In jeder Woche gibt es Vorträge mit einem neuen Thema und Studiengruppen sowohl für neue als auch für erfahrene Interessierte.

Die beiden letzten Wochen sind international mit Vorträgen und Studiengruppen u. a. auf Englisch, Deutsch und Esperanto.

Eine genaue Beschreibung des deutschen Programms erhalten Sie über die oberen Links.

Sie können auch das gesamte deutsche Programm lesen und herunterladen.

Der zentrale Vortragssaal ist mit einer Simultanübersetzungsanlage und Kopfhörern ausgestattet. In den internationalen Wochen wird Dänisch, Schwedisch, Englisch, Deutsch, Holländisch und gelegentlich auch in anderen Sprachen gesprochen.

In den Sommermonaten gibt es auch die Möglichkeit an freiwilligen Arbeiten teilzunehmen.


Anmeldung
Setzen Sie sich bitte wegen weiterer Informationen und der Anmeldung mit dem Martinus-Institut in Verbindung

E-Mail: info@martinus.dk (bitte Namen, Adresse und Tel.-Nr. angeben)
Tel. 0045 38 38 01 00 (Mo. bis Do. 13-16, Fr. 9-12 Uhr).

Während der Hochsaison können Sie am besten direkt beim Martinus-Center in Klint, Tel. 0045 59 30 62 80 (9-16 Uhr) anrufen.

Bitte studieren Sie den Prospekt mit dem Programm und den Erklärungen über den Aufenthalt, die Mahlzeiten und die Preise, ehe Sie bestellen.

Für einzelne Vorträge ist keine Anmeldung notwendig.